Ulrike Fahrner

Die Seelenklempnerin

Auf der Welle surfen…

Grippewelle. Gibt es sie wirklich? Naja, ein paar Absagen hatte ich in den letzten Wochen wg. Krankheit doch sonst …? 
Und dann hatte ich über Nacht selber die Grippe. So richtig. Die Echte ;o) Ich bin nachhaltig beeindruckt mit welchen Kräften/Energien das System Mensch eine Vollbremsung hinlegt. Und  ebenso beeindruckt bin ich wie schnell man sich mit der richtigen Pflege wieder erholt. Bis zum ganz Gesund sein ist noch ein Weg, doch die Unternehmungslust ist schon wieder da ;o)

Diese Woche werde ich mir noch Ruhe und Langsamkeit gönnen und dann geht’s wieder los – hier die nächsten Termine für die ihr euch bitte rechtzeitig anmelden könnt: 

*
Dienstag, 05. März: FOKUS Abend

Freude. Schönes Thema, oder? Wie wichtig ist Freude im Alltag? Kann ich sie selbst „produzieren“? Was verhindert, dass ich mich nachhaltig freuen kann? Und wieso kommt nach einer Phase der Freude garantiert immer wieder ein Kummerloch? – wer sich mit uns darüber austauschen mag, ist herzlich Willkommen! 

https://ulrikefahrner.wordpress.com/fokus-themenabend/

*
Donnerstag, 07. März: Gruppen-Supervision

für Lebens- und SozialberaterInnen und denen in Ausbildung. Und auch für alle die beruflich mit Menschen zusammenarbeiten und das mal mehr oder weniger gut läuft.

Beginn 15:00 Uhr
Ende: 19:00 Uhr
Kosten: 50 Euro
(für LSB i.A. werden 5 Einheiten zur Ausbildung bestätigt)

*
15./16. März: Seminar „Deine WegbegleiterInnen finden“

Freunde, Familie, Kooperationspartner, Kollegen … wir alle leben in den unterschiedlichsten Systemen und wir alle brauchen Begleiter auf unseren Wegen um uns zu entwickeln, um voranzukommen… 

https://ulrikefahrner.files.wordpress.com/2012/11/beziehung-2013.pdf

*
Samstag, 23. März: Gruppen-Supervision

Beginn: 09:00 Uhr
Ende: 15:00 Uhr
(es werden 7 Einheiten zur Ausbildung angerechnet)

Übrigens die einschlägige Literatur sagt, dass jede Grippe ein Entwicklungsschub ist. Na bitte, sag ich doch: auf der Welle surfen!

Wünsch euch eine gesunde Woche, alles Liebe

Ulrike 
www.ulrike-fahrner.at

Advertisements

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.