Ulrike Fahrner

Die Seelenklempnerin

Tulpen und Hyazinthen

Ach wer wollte denn jetzt nochmal Schnee??? Irgendwie ist das System doch schon ganz sehnüchtig nach Sonne und Wärme …
Durchhalten: Wir können sicher bald wieder die „Winterfelle“ ablegen!
Bis dahin stelle ich mir gerne Tulpen und Hyazinthen in vielen kleinen Töpfchen auf und schaue dabei zu wie sie wachsen – kleiner Frühling für zu Hause quasi.
Jetzt ist es auch eine besonders gute Zeit sich dem inneren Wachstum zu widmen und so gibt es am
Dienstag, den 10. Februar wieder einen Gruppen-Supervisions-Abend
ACHTUNG – neue Beginnzeit:
17:30 – 20:30
Kosten: 45,00 Euro
Dabei sein können alle, denen ein Austausch in einer Gruppe zu beruflichen Themen Spaß macht – egal ob sie gerade selber an einer Frage kiefeln oder andere beim Aufdröseln unterstützen möchten!
Es ist Platz für 8 Teilnehmerinnen und Teilnehmer, da es schon einige Anmeldungen gibt, bitte rechtzeitig melden und Platz sichern.
*********************************************************************************
Für indiviudelle Begleitung gibt es Montag – Freitag Zeit für Einzelsitzungen. Mittwoch und Samstag können auch Vormittagsstunden gebucht werden.
Alle Infos über mich und mein Angebot findet ihr auf meiner Homepage oder ihr meldet euch einfach direkt bei mir mit euren Fragen!
Bunte Grüße, eure
Ulrike Fahrner
Coach und Supervisorin
Advertisements

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.